FAQs

Frequently Asked Questions

Die easy
1822MOBILE-App

Die 1822MOBILE-App erfüllt die Ansprüche der mobilen Generation. Das bedeutet, dass du sämtliche Bankgeschäfte mit einer einzigen App auf deinem Smartphone erledigen kannst. So nutzt du unser innovatives Banking to go überall, wo du gerade bist – ob zu Hause auf dem Sofa, beim Essen mit deinen Freunden oder bei deiner Shoppingtour in den Modemetropolen Paris, London oder Mailand.

Leider gibt es zu deiner Eingabe keinen Treffer. Bitte versuche es mit einem anderen Suchbegriff.

Registrierung

Wie eröffne ich ein Konto über diese Webseite?

Klicke oben auf den Button Girokonto eröffnen und fülle das Online-Formular aus.

Das Legitimationsverfahren erfolgt einfach über einen POSTIDENT Coupon in einer Postfiliale deiner Wahl.

Nach Eingang deines POSTIDENT Coupons eröffnen wir dein Girokonto und informieren dich per E-Mail.

Wie eröffne ich ein Konto mit der App?

  • Zuerst lädst du dir die 1822MOBILE App aus dem App Store oder Google Play Store auf dein Smartphone.
  • Anschließend gibst du einige persönliche Daten ein und eröffnest dein Konto.
  • Das Legitimationsverfahren erfolgt einfach auf deinem Smartphone via Video-Telefonie oder über das Postident-Verfahren – je nachdem wie es bequemer für dich ist.

Welche Daten muss ich angeben?

Um dein Konto zu eröffnen, musst du folgende persönliche Informationen angeben:

 

  • Vorname
  • Nachname
  • Anschrift
  • E-Mail
  • Mobilnummer
  • Geburtsdatum
  • Nummer eines gültigen deutschen Personalausweises

Was ist die Start-PIN?

Super, dein 1822MOBILE-Konto ist eröffnet und du startest jetzt Banking mit der 1822MOBILE-App. Zur ersten Anmeldung in der App benötigst du deine Start-PIN. Diese haben wir dir per E-Mail gesendet. Die Start-PIN musst du nur ein einziges Mal zur Aktivierung deines TAN-Verfahrens eingeben. Sie ist zu deiner Sicherheit auch nur zwei Tage gültig.

Zum Start schicken wir dir  zeitgleich deinen 1822MOBILE-QR-Code per Post. Mit diesem Code kannst du dein TAN-Verfahren auch zukünftig freischalten, z.B. wenn du die App auf einem neuen Smartphone installieren möchtest. Also Achtung – bewahre deinen QR-Code gut auf!

Wer kann ein Konto eröffnen?

Du kannst ein 1822MOBILE-Girokonto eröffnen, wenn du mindestens 18 Jahre alt bist. Zudem musst du einen deutschen Personalausweis besitzen und in Deutschland wohnen. Wichtig ist des Weiteren, dass du entweder über ein iPhone oder Android Smartphone verfügst, das mindestens mit dem Betriebssystem iOS 8 beziehungsweise Android 5.0 ausgestattet ist.

Wie funktioniert die Legitimation über Video-Chat?

Die 1822MOBILE-App geht mit der Zeit! Deshalb kannst du dich per Video-Chat für deine Kontoeröffnung identifizieren – ganz komfortabel bei dir auf dem Smartphone! Was brauchst du dazu?

  • Deinen gültigen deutschen Personalausweis
  • Eine stabile Internet-Verbindung

 

Die Legitimation erfolgt direkt in deiner 1822MOBILE-App durch WebID, einen Anbieter für rechtskonforme online Identifikationsprodukte. Dieses Verfahren ist vom Bundesministerium für Finanzen offiziell anerkannt.

Wie funktioniert der bequeme Kontowechselservice mit fino?

Einfach genial – den Kontowechsel übernimmt fino für dich kostenlos! So funktioniert modernes Banking to go: Möchtest du dein Konto wechseln, gibst du einfach die Online Banking Daten deiner bisherigen Bank ein und deine Zahlungspartner und Daueraufträge werden automatisch übernommen. Im nächsten Schritt kannst du außerdem deine Zahlungspartner wie beispielsweise deinen Arbeitgeber bequem via fino über deinen Kontowechsel informieren lassen.

Banking

Wie erhalte ich meine SparkassenCard und Kreditkarte?

Die SparkassenCard kommt automatisch per Post zu dir nach Hause, nachdem du dein Konto erfolgreich eröffnet hast. Die VISA-Card kannst du nach der Kontoeröffnung bestellen. Auch sie wird anschließend bequem zu dir geliefert.

Wie kann ich Bargeld abheben?

Mit deinem 1822MOBILE-Girokonto besitzt du verschiedene Möglichkeiten, um im In- und Ausland Bargeld abzuheben:

Im Inland:

  • Du kannst kostenlos an Geldautomaten der Sparkassen und Landesbanken (im Inland) Bargeld abheben. Das dicht geknüpfte Netz an Geldautomaten der Sparkassen umfasst über 25.000 Geldautomaten in Deutschland; davon ist sicherlich auch einer in deiner Nähe!
  • Bargeldservice in Supermärkten: ab einem Einkaufswert von 20 € ist das Geldabheben kostenfrei (z.B. bei Rewe, Penny, Netto, Toom)


Im Ausland:

  • Kostenfreies Abheben von Bargeld an allen Geldautomaten im Ausland mit deiner VISA-Card. Zusätzlich zum Auszahlungsbetrag können einzelne Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, auf die die 1822direkt keinen Einfluss hat und die nicht erstattet werden.

Wie kann ich mit 1822MOBILE kontaktlos zahlen?

Deine SparkassenCard ist mit girocard kontaktlos ausgestattet. Überall, wo du das „Kontaktlos“-Symbol siehst, kannst du mit deiner SparkassenCard kontaktlos bezahlen. Bis 50 Euro bezahlst du in der Regel ganz bequem ohne PIN oder Unterschrift. Zur Sicherheit findet gelegentlich eine Abfrage statt, dann wirst du auch bei Summen bis 50 Euro um deine PIN gebeten. Beträge über 50 Euro bezahlst du immer mit PIN-Eingabe. Halte deine SparkassenCard beim kontaktlosen Zahlen einfach näher als vier Zentimeter an das Akzeptanzsymbol auf dem Kartenlesegerät. Ein Piepton oder optisches Signal bestätigt die Zahlung. Fertig!

Gleiches gilt für alle ab Juli 2017 ausgegebenen VISA-Cards.

Bevor du mit dem kontaktlosen Bezahlen loslegen kannst, ist eine Aktivierung der Karte durch eine kontaktbasierte Zahlung nötig. Das kannst du beispielsweise einfach durch das Einstecken deiner Karte am Geldautomaten oder im Handel erledigen.

Viel Spass beim Shopping!

Wie kann ich Push-Benachrichtigungen aktivieren?

Jederzeit auf aktuellem Stand: Push-Nachrichten sind ein notwendiger Bestandteil der 1822MOBILE-App, insbesondere für das TAN-Verfahren. Push-Nachrichten, die für die Kontoeröffnung und das TAN-Verfahren wichtig sind, müssen aktiviert werden. Weitere Optionen können später in den App-Einstellungen angepasst werden. Dort kannst du zusätzliche Nachrichten aktiveren, damit du stets über Kontobewegungen informiert bist.

Sicherheit

Wie funktioniert das innovative Sicherungsverfahren 1822TAN?

Safe und easy: Die 1822MOBILE-App bietet dir ein neuartiges Verfahren, um Überweisungen sicher durchzuführen. Im Gegensatz zu anderen Apps brauchst du dazu weder eine TAN-Liste noch musst du in eine andere App wechseln, um beispielsweise eine mobile TAN aus einer SMS herauszukopieren. Stattdessen definierst du ein individuelles Passwort für Überweisungen, das du nicht mehr ändern musst.

Was ist die Wunsch-PIN?

Komfort und Individualität ist das, was beim modernen Mobile-Banking zählt. Daher kannst du die Pin für deine SparkassenCard frei bestimmen. Dies ist an einem der 25.000 Geldautomaten möglich!

Wie kann ich 1822MOBILE in andere Banking-Apps einbinden?

Du kannst 1822MOBILE in alle anderen Banking-Apps einbinden, die Multibankenfähigkeit anbieten. Hierfür benötigst du die Bankleitzahl 500 502 22. Anschließend gibst du als Anmeldenamen die IBAN deines 1822MOBILE-Kontos an. Das Passwort entspricht deinem selbstgewählten Passwort für den Login in deine 1822MOBILE-App.

Kompatibilität & Zugang

Welche Smartphones werden unterstützt?

Grundsätzlich kannst du 1822MOBILE mit Smartphones nutzen, die mit Android 5.0 oder höher bzw. iOS 8.0 oder höher ausgestattet sind.

Aber wie so oft – keine Regel ohne Ausnahme: Bei manchen Smartphones kann es bei der Videolegitimation per Smartphone zu Schwierigkeiten kommen. Diese kann dann natürlich per Desktop oder über ein anderes Gerät durchgeführt werden. Hierzu zählen:

  • Huawai M3, P9, P9 Lite, Honor 8, Honor 9, Honor 5C, Mate 9 und PRA-LX1
  • oneplus 3 und 3t

Was ist die Postbox?

Niemals den Überblick verlieren! Dies passiert dir mit der Postbox garantiert nicht, denn das ist dein zentraler Kommunikationskanal mit uns. Hier erhälst du alle rechtsverbindlichen Mitteilungen und kannst deine Kontoauszüge übersichtlich ablegen, um sie bei Bedarf schnell wieder zu finden. Damit bist du total up-to-date und erhältst deine Dokumente nicht mehr über den herkömmlichen Postversand, sondern kannst digital auf sie im PDF-Format zugreifen.

Wie kann ich mein Überweisungslimit erhöhen?

Dein Überweisungslimit änderst du ganz einfach und schnell! Gebe deinen Wunsch einfach an deine Assistentin Emma weiter und du erhältst eine E-Mail zur Erhöhung deines Überweisungslimits. Hier setzt du noch einen Klick zur Bestätigung und schon kannst du die ganz großen Beträge überweisen.

Was bedeutet 3-D Secure?

3-D Secure ist ein Sicherheitsverfahren, das dich vor unberechtigten Verwendungen deiner Kreditkarte schützt. Hierfür registrierst du dich einmalig und gibst bei der weiteren Nutzung einfach noch dein persönliches Passwort ein, wenn du danach gefragt wirst. So wird dein Online-Shopping noch sicherer! Du kannst 3-D Secure hier einrichten.

Wie kann ich mein 1822direkt-GiroSkyline Konto in die 1822MOBILE-App hinzufügen?

Dein 1822direkt-GiroSkyline Konto fügst du ganz einfach über deinen digitalen Chatbot Emma in die 1822MOBILE-App hinzu. Bitte achte darauf, dass du die Bankleitzahl 500 502 22 angibst.

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Wenn du dein Passwort vergessen hast, können wir dir natürlich trotzdem helfen dich wieder in deiner 1822MOBILE-App anzumelden. Denn was du jetzt brauchst ist die SuperPIN.

 

Um deine SuperPIN zu bestellen klickst du auf der Login-Seite auf „Passwort vergessen“. Anschließend wirst du nach deiner E-Mail-Adresse und deinem Geburtsdatum gefragt. Wenn beides mit unseren Daten übereinstimmt, senden wir dir per E-Mail ein Antragsformular und einen PostIDENT-Coupon. Nun füllst du beides aus und gehst zur nächsten Postfiliale, um dich auszuweisen. Wir senden dir dann per Brief deine SuperPIN, mit der du dir ein neues Passwort anlegen kannst.

Wie kann ich meinen Zugang zur 1822MOBILE-App sperren?

Irgendetwas ist schief gegangen und du willst deinen Zugang zur App sperren? Hierfür gibt es drei verschiedene Möglichkeiten:

  • Du hast dein Smartphone verloren oder es wurde gestohlen? Dann nutze unsere Funktion „Zugang sperren“. Anschließend kannst du die 1822MOBILE-App wieder installieren und dir sofort die SuperPIN über die Funktion „Passwort vergessen“ auf deiner Login-Seite bestellen.
  • Du hast bei deiner Anmeldung zu 1822MOBILE 5-mal ein falsches Passwort eingegeben? Dann ist deine App gesperrt! Bitte installiere die 1822MOBILE-App jetzt neu. Falls dir dein Passwort wieder einfällt, hast du nun 5 neue Versuche dieses richtig einzugeben.
  • Wenn du dich nicht mehr an dein Passwort erinnern kannst, nutze gleich die Funktion „Passwort vergessen“ auf deiner Login-Seite und bestelle dir die SuperPIN. Mit dieser kannst du dir ein neues Passwort anlegen.

Wie kann ich mein 1822MOBILE-Girokonto kündigen?

Du möchtest uns verlassen? Das ist sehr schade! Wenn du dir wirklich sicher bist, kannst du dein Konto über deine digitale Assistentin Emma kündigen. Sie führt dich durch alle nötigen Schritte.